GranCanaria bei Nacht
 

Branchen


Bars und Kneipen
Caf, Konditorei, Imbiss
Dienstleistungen
Einkaufsmglichkeiten
Erotik
Gesundheit und Wellness
Nachtleben
Restaurants
Sport und Eventbar
Sport und Freizeit


Orte

Aldea de San Nicols
Agaete
Agimes
Arguineguin
Arinaga
Artenara
Arucas
Atalaya
Bahia Feliz
Barranco de Guayadeque
Bellavista
El Puertillo - Baaderos
El Tablero
Fataga
Galdar
Juan Grande
Las Palmas
Las Vegas Valsequillo
Maspalomas
Meloneras
Mogan
Moya
Patalavaca
Playa de las Canteras
Playa del Aguila
Playa del Ingls
Puerto de Mogan
Puerto Rico
Salinetas & Melenara
San Agustin
San Bartolom de Tirajana
San Felipe
San Fernando
Santa Brigida
Santa Mara de Gua
Sardina
Sonnenland
Tafira Baja
Tejeda
Telde
Teror
Valleseco
Vecindario
Vega de San Mateo



ShoppingCenter

Calle Mayor de Triana
7 Palmas
Anexo II
Boulevard El Faro
C.C. Botnico
C.C. Cita
C.C. Eurocenter
C.C. Faro 2
C.C. Kasbah
C.C. La Minilla
C.C. La Sandia
C.C. Metro
C.C. Nilo - Avda. Moya
C.C. Prisma
C.C. San Agustn
C.C. Yumbo
CC Alcampo
CC Atlantico
CC Bella Vista
CC El Muelle Deportivo
CC El Tablero
CC Gran Chapparal
CC Las Terrazas
CC Meleoneras Playa
CC Mercacentro
CC Oasis
CC Plaza
CC Puerto Rico
CC Ronda
CC Sonnenland
CC Varadero
Centro Comercial Avenida de Canarias
Centro Comercial La Ballena
Centro Comercial La Charca
Centro Comercial La Ciel
Centro Comercial y de Ocio 7 Palmas
Corona Roja
Edificio Excelsior I
El Porton
El Veril
Gran Chapparal
Jardin del Sol
Marieta
Playa del Hombre
Tropical


Ihr Eintrag

Ihr Eintrag
Beispieleinträge
Preise


Arinaga auf Gran Canaria

Zu Arinaga gehrt der Wind. "Viento en Popa", zu deutsch "den Wind von Achtern bekommen". Fr die Bewohner des Ortes ist dies kein leerer Spruch. Wind gibt es im Sommer mehr als reichlich. Die Gemeinde unweit des Flughafens, ist durch die Ansiedlung des Poligono de Arinaga, eines der grten Gewerbegebiete der Kanaren, auch eine der wohlhabensten geworden. Die Stadt Arinaga kann man in drei Bezirke aufteilen. Cruce Arinaga mit Wohngebieten und touristisch wenig interessant. Das weitlufige Industriegebiet Poligono de Arinaga, mit vielen Gewerbehallen. Fr Besucher lohnt sich ein Abstecher in die deutsche Viva-Brauerei in der Calle del Yunque 32 im Sektor P3 Norte. Hier werden verschiedene Sorten Bier nach deutschem Reinheitsgebot gebraut und in der gemtlichen Bodega der Brauerei verkstigt. Brauereibesichtigungen sind auch mglich. Der Ortsteil Playa Arinaga lohnt sich zum Verweilen. Am besten stellt man sein Fahrzeug an der Hauptstrasse ab und folgt dem Schild "Paseo Maritimo". Die Strandpromenade ist rund 4 Kilometer lang und beginnt an den Salinen an der groen Hafenmole und fhrt in Windungen um den Ort, bis zu einer groen Skulptur, wo er dann endet. An der Promenade gibt es auch einige Restaurants und Cafes. Das "La Barca" ist das mit dem wohl besten Preis-Leistungsverhltnis und dem freundlichsten Personal. Von der Hauptstrasse zweigt an der Bar "Del Pino" die Strasse Richtung Playa Cabron ab. Nach ca. 1,5 Kilometer teilt sich die Strasse. Rechts geht es hoch zum Leuchtturm. Von hier haben sie nach Sden hin einen grandiosen Blick auf Playa Arinaga bis Pozo Izquierdo und Vecindario, auf der anderen Seite sieht man auf die Playa Cabron und nrdlich auf den Flughafen Gran Canaria. Weiter in Richtung Playa Cabron wird die Strasse zu einer Piste. Mit dem Auto sollte man nur bis zur "Escuela Residencia" fahren und die restliche Strecke laufen! Der Sandstrand ist ca. 600m lang und ein echter Geheimtipp. Touristen verirren sich selten hier und unter der Woche ist kaum ein Mensch anzutreffen. Schnorchler sollten das Schnorchelzeug mitnehmen um die sehenswerte Unterwasserlandschaft zu entdecken, denn das Gebiet um die Playa ist Meeresschutzgebiet und eins der besten Tauch- und Schnorchelgebiete Gran Canarias.

Nautico Diving Center


La Farola
Av. de los pescadores - Area: Arinaga
35118 Agimes
Telefon: 928 180 410
La Sirenita
35200 Playa de Arinaga
Telefon: 928 183 188

Suche



deutschenglischspanischschwedisch







Impressum | Kontakt | Werbung | Links | © 2013
Sie sind Besucher Nr. 500298 seit dem 01.10.2013.